IMPULS-WORKSHOP

IM HERZEN DES WESENTLICHEN
... IM PULS DES NEUEN

Ein bewußtsseinsorientierter Erforschungs- und Empowerment-Impuls
mit Michael Plesse

Impuls-Wochenende mit anschließenden monatlichen Gruppensessions
Oktober `22 bis April `23


Die Welt im Umbruch - und wir mittendrin. In diese Zeiten des tiefen Wandels wollen wir gemeinam erforschen, was uns befähigt, uns sinnstiftend und lustvoll in den Fragen zu bewegen, die ihrerseits uns zutiefst bewegen:
Wie wollen wir leben? Wo verorten wir uns? Wie begegnen wir einander? Wie sind wir in der Welt? Wie kreieren wir innere und äußere Dialogräume, durch die das Neue in die Welt kommen kann?

Freitagabend * Eine Einführung

Den inneren Kompass stärken & sich stabilisieren, in dem, was trägt.
An diesem Abend wollen wir uns vertraut machen mit inneren Dimensionen unsere Bewußtseins, das Körper, Geist, Seele und unser essentielle Sein gleichermaßen mit einbezieht.
Meditative Mikroübungen und Achtsamkeits-Dialoge sind leicht zugängliche Portale zu den Schätzen unserer inneren Welten und wechseln sich ab mit Continuum-Übungen und Gespräch, die einen Raum schaffen, in dem wir das Wunder der Fülle unseres präsenten Seins unmittelbar erleben können
Wir kehren zurück in ein müheloses Wahrnehmen des Herzraums, dass als erfüllendes Erleben von sich Selbst, dem Gegenüber und dem Leben innere Potentiale erweckt und unsere Fragen nach dem Wesentlichen mit lebendigen Impulsen und Antworten beschenkt.

Termin: 28. Oktober 22, 18:30 bis ca. 21 Uhr
Beitrag: Dieser Abend versteht sich als Beitrag zur Geschenk-Ökonomie. Wir schenken Dir die Teilnahme und heißen Dein Geschenk (Orientierungswert 20 €) willkommen.

Samstag * Intensivtag

Die innere Fülle entdecken: in mir selbst, im Du und im "Höheren Wir"
Am Vormittag erschließen wir uns Zugänge zu den Schätzen unserer inneren Welten durch meditative Mikro-Übungen und Achtsamkeits-Dialoge.
Wir bereiten dann, angeregt durch essentiell fokussierte Continuum-Übungen, den Boden für ein Eintauchen in ein lebendiges "Wir-Feld", in dem wir das Wunder der Fülle unseres Präsent-Seins im Herzen unseres "essentielle Wirs" unmittelbar erleben können.
Einfache "Lebens-Praxis"-Übungen für den Alltag runden den Intensivtag ab.

Termin: 29. Oktober 22 von 10:00 bis ca. 18 Uhr mit Mittagspause
Beitrag: 95 €
Teilnahme am Abend zuvor ist gerne erwünscht.

Sonntagvormittag* Lebendiger Dialograum

"Wie wollen wir leben? Wie kommt das Neue in die Welt?"
Veranstaltet von der Future Now Network Foundation

Eine "sensing"-Reise für lustvolle Poinier*innen, die im lebendigen Dialog und kreativen Wir-Feldern spielerisch forschen wollen.
Wir beginnen damit, innere Seins-Räume zu betreten und gehen dann weiter in die Werdens-Ebene unser ko-kreativen Potential-Ebenen.
Durch anschauliche Beispiele dieses Inside-Out-Ansatzes werden wir konkrete Lebensfelder anhand unserer eigenen Stiftungsarbeit Future-Now-Netzwork vorstellen, in denen das Neue ins Leben kommen kann.
In pro-aktiven Dialog-Strukturen werden wir dann interaktiv neuen Spuren nachspüren, mit derer wir im Alltag Möglichkeitsräume für das Leben im Neuen sehen lernen können.

Termin: 30. Oktober 22 von 10:00 bis 15:00 Uhr
Beitrag:Dieser Vormittag versteht sich als Beitrag zur Geschenk-Ökonomie und ist als "open door"-Event gedacht. Wir schenken Dir die Teilnahme und heißen Dein Geschenk (Orientierungswert 20 €) willkommen.

Anschließend ist angedacht, einen monatlichen Empowerment-Zyklus zu starten

November 2022 bis April 2023
Wir kommen im Wechsel online mit Michael & im Lichtsaal (Grafing b. München) mit Marietta alle 4 Wochen zusammen. Wir vertiefen unsere Praxis mit spezifischen Tools & Meditationen, um weiter zu forschen, uns mit unseren Erfahrungen zu unterstützen und die Samen dort zu legen, zu hüten & zu nähren, wo wir leben.

*****************************************

Ort: Lichtsaal
Thomas-Mayr-Straße 4, 85567 Grafing bei München
googlemaps

Anmeldung und Infos:
Marietta Heuken, info@marietta-heuken.de oder Mobil 0178 / 636 22 08

Mehr erfahren:
Michael Plesse
www.e-wake.eu 
www.fnnf.eu