Das sagen meine Klient*innen ...

 

Meine Begegnung mit Marietta war in 2020. Per "Zufall" kam ich zu ihr ins Coaching.
Wenn ich Marietta beschreiben würde, dann ist sie pur Liebe für mich. Egal, mit welcher Fragestellung ich in die Calls kam, hatte sie immer eine Antwort. Sie hat ein immenses Portfolie an Tools, die einfach nie ausgehen. Die Komplexität der inneren Themen geht sie mit Leichtigkeit an.
Sie hat mir geholfen, viele tiefe Transformationen anzustoßen, bei denen andere Wegbegleiter hilflos waren. Marietta hat eine große Gabe, Menschen mit dem Herzen anzuschauen und nicht zu bewerten (auch, wenn man selbst denkt, wie schrecklich ist denn eigentlich mein Anliegen). Ihre Strahlkraft ist einfach ein wohliges Bad für die Seele. Sie ist ein unglaublicher Mensch und für mich bisher die Einzige, die die Fähigkeit hat, sehr tief zu graben.
Ich empfehle jedem die Zusammenarbeit mit Marietta.
Es hat mein Leben verändert und dafür bin ich sehr dankbar. Sie bleibt auch weiterhin an meiner Seite.
Maria

*******

Marietta hat mich mit ihrer sehr warmen und angenehmen Stimme durch unsere gemeinsame Zeit begleitet.
Ich habe sie während des Prozesses als 100 Prozent achtsam und mir zugewandt wahrgenommen.
Wie sie mich durch meinen Prozess geführt hat, ist kaum zu beschreiben

Es war wie von einer warmen Welle immer weiter getragen zu werden, hin zu mir selbst, hin zu meinen tiefsten Wunden und Verletzungen in meiner Kindheit, die bis heute einen manifesten Einfluß auf mich hatten.

Dazu muß ich sagen, ich habe bereits sehr viel, 30 Jahre, an mir gearbeitet, bin spirituell sehr tief verwurzelt und habe auch 5 Jahre regelmäßig Therapie hinter mir. Zahlreiche Frauenkurse und Ausbildungen in Yoga und Heilung habe ich besucht, so dass man denken könnte, dass ich ja bereits alles über mich wissen müßte.

Sicherlich bin ich mir bereits über viele Dinge bewußt geworden im Laufe meines Lebens, dennoch, was ich mit Marietta erleben durfte, ging darüber hinaus. Sie vermochte es in so kurzer Zeit, mich achtsam, klar und leibevoll an diesen inneren Ort der Verletzung zu führen, so dass ich das ganze Trauma ganz klar im Körper spüren konnte und so auch sicherlich in großen Teilen mit ihr an meiner SEite heilen konnte.
In der darauffolgenden Nacht träumte ich von einem Frühchen, einem ganz kleinen zerbrechlichen, sehr dünnen Baby, welches das Atmen eingestellt hatte. Ich habe es im Traum wiederbelebt. Am darauffolgenden Tag konnte ich meine Vernissage ohne Kopfschmerzen und mit sehr viel Freude besuchen, was mir bis dato nicht möglich war. Ichlitt dann immer unter fürchterlicher Migräne und mir ging es so schlecht.
Ich kann garnicht sagen, wie dankbar ich Marietta bin. Ich halte sie für eine sehr einfühlsame und kompetente Begleiterin in Seelenangelegenheiten, alle Verletzungen, die schon lange auf eine tiefe Heilung warten.
DANKE VON HERZEN! Ulrike Henriette Günther, Künstlerin


*******

Liebe Marietta,

seit Tagen hab ich das Gefühl, ich muss dir das einfach mitteilen, wie ich mich gerade fühle und will damit nicht bis zum nächsten Termin warten ;-)

Ich bin dir so unglaublich dankbar für die Arbeit, die du machst. Für dich als Menschen. Deine Ausstrahlung, dein Wissen, deine Spiritualität, die sich so normal anfühlt und du einfach immer weißt, was man meint und wenn es noch so verrückt ist in der Beschreibung. Und du auch immer die richtigen Worte findest.

Seit ich das letzte Mal bei dir war geht es mir SO gut. Ich fühle mich so richtig angekommen. In mir. Bei mir. In meinem Leben. Alles fühlt sich gerade stimmig an und genau so, wie es gerade ist, richtig. Dieses seltsame Hüllen-Leere-ich-kanns-nicht-beschreiben-nicht-ganz-drinnen-nicht-ganz-draußen-Gefühl hat sich durch das mit dir drüber reden aufgelöst. Seit wirklich seeeeehr langem (wenn es überhaupt schonmal so war) fühle ich mich ganz vollkommen (...)

Und es ist jetzt nicht mal so, dass es mir nur so gut geht, weil jetzt bzgl. Kinderwunsch alles abgeklärt ist und die Wege weiter offen stehen als jemals zuvor. Das ist irgendwie im Hintergrund und fühlt sich so an wie "alles kommt wie es soll" - ohne, dass ich mir das vorsagen muss.

Auch meine Narben sind so unfassbar schnell und gut verheilt, die sehen aus als wären sie schon ein paar Monate als. Die am Bauch ist nicht mal gerötet Haha. Selbst der Arzt hat bei der Nachkontrolle ganz große Augen gemacht. Auch sonst zwickt nirgends mehr war :-)

Ich danke dir so sehr für alles, dass du mich all die Jahre schon so gut begleitest und ich immer wieder neue Impulse von dir bekomme (...)

So ein langer Text ;-) aber das musste ich mir jetzt mal von der Seele reden und dir unbedingt mitteilen, wie wertvoll das ist, was du täglich tust!!
Herzlichste Grüße, Eileen

*******

 

Liebe Marietta, lange hab ich überlegt, wie ich es in Worte fassen kann, welch unglaubliche Gabe Du hast, Menschen an der Hand zu nehmen, und ihnen die Einfachheit der Welt zu zeigen. Ich kann es nicht... DICH muss man erleben. Du führst mich immer wieder zurück zu mir, zeigst mir Zusammenhänge auf, löst Blockaden und begleitest mich bei meiner Vision. So viele Impulse, die in mein Leben einfließen. So wunderbar! Du bist ein so wertvoller Begleiter für mich und meine Familie! Du gibst mir immer wieder das Gefühl, in meinem Sein und meiner Naturverbundenheit nicht allein zu sein. Ich freue mich auf alles, was wir noch zusammen erfahren und erleben dürfen... In tiefer, tiefer Dankbarkeit und Verbundenheit, Deine Verena

*******